Alexander-Technik

Unterrichtssituation

Die Alexander-Technik ist eine Hilfe zur Selbsthilfe und bietet Unterstützung bei zahlreichen Beschwerden, insbesondere bei Rückenschmerzen und Stress.

Durch Innehalten und Loslassen überflüssiger Anspannungen finden Sie zu einer aufrechten Haltung und harmonischen Bewegung.

Sie erfahren, wie sie mühelos sitzen können, diese Methode bietet Menschen Unterstützung, die vorwiegend im Sitzen tätig sind.

Musikern kann sie helfen, ihre Koordination zu verbessern und damit Beschwerden zu lindern und vorzubeugen.
Wird die Methode im Alltag angewandt, führt sie zu mehr Leichtigkeit, Wohlbefinden, Kraft und Standfestigkeit.

In einer Studie der Universität Southampton und Bristol an 579 Patienten wurde die nachhaltige Wirksamkeit der Alexander-Technik bei chronischen Rückenschmerzen nachgewiesen.

Alexander-Technik hilft:

  • Verspannungen abzubauen
  • neue Leichtigkeit und Wohlbefinden im Alltag zu erleben
  • eine aufrechte Haltung zu bekommen
  • das Körperbewusstsein zu entwickeln
  • sich bewusster und geschmeidiger
    zu bewegen
  • mit sich selber besser umzugehen